K

Kinder-Musical-Woche 2012

für mehr Zivilcourage - „Der barmherzige Samariter“

Vom 10. bis 15. April 2012 waren 19 Kinder und Jugendliche begeistert mit dem Musical-Projekt beschäftigt. Wir betrachteten das alte biblische Thema aus dem Lukasevangelium aus verschiedenen Blickwinkeln und entdeckten neu, wie aktuell es ist. Auch heute gibt es Menschen, die verwundet auf der Strecke bleiben, es gibt die, die helfen könnten, aber sich für etwas Besseres halten, und schließlich die, die sich kümmern, auch wenn es sie etwas kostet. Jesus wählt in seiner Geschichte einen verachteten ausländischen Zeitgenossen (Samariter) als Vorbild. Er handelt als Mitmensch und ist barmherzig.

Jeden Tag probten wir an dem Mini-Musical, gestalteten die Kostüme und Kulissen gemeinsam, spielten, sangen, musizierten, tobten, aßen und lachten. Mit großer Aufregung gab es am Ende der Woche 2 schöne Aufführungen: am Samstag, 14. April, im großen Saal des AWO-Altenheimes Görlitz und am Sonntag, 15. April, im Saal der Adventgemeinde Görlitz.

Ein dritter Höhepunkt war eine weitere Aufführung im Görlitzer Wichernhaus am 5. Mai, wo vor großem Publikum vorerst zum letzten Mal unser Aufruf zu hören und zu sehen war: „Dann geh und handle genauso.“

Wir sind dankbar dafür, dass diese schöne Woche möglich wurde. Unsere Stadt Görlitz hat uns dabei finanziell unterstützt.